Themen » News » Blaulicht-Gottesdienst f. Polizei u. Rettungsdiens

 

Blaulicht-Gottesdienst f. Polizei u. Rettungsdiens

Es predigt Hans Eggert. Mi, 15. 11., 18 Uhr

01.11.2017

"Alle, die sich bei Feuerwehr, Polizei, THW und in den Kriseninternventionsteams und als NotfallseelsorgerInnen engagierten, leisten einen Dienst an der Gesellschaft", sagt Christian Mendt, Polizei- und Notfallseelsorger. Im Blaulichtgottesdienst wird den Frauen und Männern gedankt, deren Beruf oder Ehrenamt es ist, anderen Menschen bei Tag und Nacht in Notlagen zu helfen und sich häufig selbst Gefahren für Leib und Seele auszusetzen.

Gebet und den Segen gelten als Zeichen auf ihren Weg, um sie für ihren Dienst am Menschen zu stärken. Zu Gast als Prediger wird der ehemalige Pfarrer und Staatsminister a.D. Heinz Eggert sein. Er geht der Frage nach, welchen Autoritäten wir heute folgen. Es musizieren das Blasorchester der Feuerwehr Dresden BO 112. Auch in diesem Blaulichtgottesdienst in Dresden wird wieder die Kollekte für die Aufgabe der Obdachlosenbedtreuung in den Nachtcafes gesammelt.
Jeder ist herzlich eingeladen.