Themen » News

RSS Feed

 

Musikprojekt für Kinder und Jugendliche

21. bis 24. 2. - Kirchgemeinde Bannewitz

Vom 21. bis 24. Februar werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter Anleitung von Andrea Grothe ein eigenen Musikinstrument bauen und eine musikalische Szene aus der Bibel einüben, die am 25. Februar im Gottesdienst aufgeführt wird. Anmeldung bei Andrea-Grothe@web.de  

Auf der grünen Seide des Lebens

Visionäre Praktiker aus Dresden im Haus d. Kirche

Die Ausstellung „Endlich Wachstum“ macht das Thema Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen auf interaktive Weise zugänglich und verständlich und wird vom 11. Februar bis 2. April in der Dreikönigskirche zu sehen sein. Eröffnet wird die Ausstellung mit einem ökumenischen Gespräch der Gäste Tobias Funke, Pfarrer der Johannesgemeinde Dresden und Mitinitiator der Initiative anders wachsen, Ulrich Clausen, Beauftragter für Weltkirche und Umwelt, Bistum Dresden-Meißen und Georg Clauss von der Micha-Initiative Dresden. mehr »

TV-Magazin berichtet überPartnerschaften

KG Moritzburg pflegt Kontakt nach Lettland

Die weltweite Christenheit pflegt Austausch und Kontakt untereinander, auch die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens. Die neue Ausgabe von "Evangelisch in Sachsen" schaut, wie diese Kontakte entstanden sind, wem sie nützen und wer mitmacht. Das Team hat Gilbert Terrence aus Papua-Neuguinea besucht. Er verbringt im Rahmen des Freiwilligenprogrammes des Leipziger Missionswerkes ein Jahr in Sachsen. Und die Kirchgemeinde Moritzburg pflegt seit langem eine Partnerschaft mit dem lettischen Usma.  

Kirchenmusik-Broschüre

Ausgabe Januar bis April 2018

Kantaten und sakrale Musik in den Gottesdiensten, vielfältige Konzerte mit Ensembles und Solisten aus der Region wie von weiter her - darüber informiert die Broschüre "Kirchenmusik in Dresden und Umgebung". Die nächste Ausgabe mit den Angaben von Januar bis April 2018 gibt es demnächst wieder in den Kirchen, Stadtteilbibliotheken oder im Haus an der Kreuzkirche sowie in der Buchhandlung Ungelenk. Auch die Tourismusinformation im Quartier F legt die Broschüren aus. Hier finden Sie die Datei zum Download.